Brotaufstrich: Kräuter-Knoblauch-Mett (?)

10 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Reiswaffeln 5 Stück
Knoblauchzehen gehackt 2 Stück
Tomatenmark dreifach konzentriert 80 Gramm
Senf mittelscharf 1 Teelöffel
Kräuter - z. B. Schnittlauch, Petersilie, Maggikraut, Basilikum einige
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Reiswaffeln in der Küchenmaschine zerkleinern oder fein zerbröckeln.

2.Die Kräuter verlesen und fein hacken. Zusammen mit dem Tomatenmark, dem Senf und der gehackten Knoblauchzehe unter die zermahlenen Reiswaffeln mischen.

3.Mit Salz und Pfeffer abschmecken und über Nacht durchziehen lassen.

4.Von einigen Seiten hab ich gehört, dass auch der Geschmack dieses Aufstrichs dem "echten" Mett ziemlich ähnlich sein soll. Das kann ich aber nicht bestätigen. Es schmeckt richtig gut, aber nicht nach Fleisch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brotaufstrich: Kräuter-Knoblauch-Mett (?)“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brotaufstrich: Kräuter-Knoblauch-Mett (?)“