Kartoffelgratin

Rezept: Kartoffelgratin
lecker und mal was anderes
13
lecker und mal was anderes
02:00
3
1231
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
900 g
Kartoffeln
4
Eier
250 ml
Sahne
Paprika, Salz, Pfeffer
200 g
Käse gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.05.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
665 (159)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
11,0 g
Fett
10,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffelgratin

ZUBEREITUNG
Kartoffelgratin

1
Zunächst die Kartoffeln schälen und putzen. Dann in Scheiben schneiden und in eine gebutterte oder mit Margarine eingerieben Form stapeln.
2
Die Eier mit der Sahne ordentlich verquirlen und mit den Gewürzen würzen, dann gleichmäßig über die Kartoffeln gießen und den geriebenen Käse darüber geben. Wir haben Gouda benutzt, aber auch Grana Padano oder Mozarella schmecken super :) Auch hier gilt, wer gern mehr Käse mag, soll gerne mehr drauf tun.
3
Nun das Gratin in den Ofen schieben für ca. 90 Minuten bei 160°C. Vor dem Rausholen reinstechen und schaun ob die Kartoffeln weich genug sind.

KOMMENTARE
Kartoffelgratin

Benutzerbild von alarm
   alarm
Einfach, lecker, gut. GLG Jörg
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Sieht richtig lecker aus und ist es auch! 5* und LG.
Benutzerbild von Heimi
   Heimi
Schönes Rezept

Um das Rezept "Kartoffelgratin" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung