In Blutorangensud gegarter Spargel

Rezept: In Blutorangensud gegarter Spargel
Beilage, nach einem Sous Vide Rezept von Ingo Holland
5
Beilage, nach einem Sous Vide Rezept von Ingo Holland
01:00
29
1083
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Spargel frisch dünne Stangen
40 Gramm
Butter
1 etwas
Bergkernsalz
2 Stück
Den Saft von 2 Bio-Blutorangen
6 Scheibchen
Bio-Blutorangenschale
15 Gramm
Rohrzucker
0,25 Gramm
Safranfäden/Pulver
1 etwas
Cayennepfeffer
1 TL
steirisches Kürbiskernöl
1 etwas
Gänseblümchen für die Deko gewaschen
3 Stück
Erdbeere frisch in Scheiben geschnitten
1 etwas
Fleur de sel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.04.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1867 (446)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
15,2 g
Fett
43,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
In Blutorangensud gegarter Spargel

Auster Mandarine Dashi Tobikko
Entenbrust sous vide - winterliches Ofengemüse - Orangen-Hollandaise

ZUBEREITUNG
In Blutorangensud gegarter Spargel

1
Den Spargel sorgfältig schälen und auf gleichmäßige Länge bringen. Die Spargelschalen aufheben. Davon mache ich immer Spargelfond.
2
Den Orangensaft mit dem Cayennepfeffer und Zucker etwas einreduzieren lassen.
3
Den Safran zugeben und einmal aufkochen lassen. Dann die Butter einrühren. Ganz am schluss wird das Kürbiskernöl dazugegeben. Dann mit dem Bergkernsalz kräftig abschmecken.
4
Dieser Sud gibt dem Spargel die Würze.
5
Die Stangen auf 3 Vakuumbeutel verteilen. Von dem Sud ca. 2 Esslöffel in die Beutel füllen und dann noch in jeden Beutel 2 von den Orangenscheibchen.
6
Nun die Beutel vakuumieren und bei 85 Grad im Wasserbad ca. 15 min garen lassen.
7
Den Spargel samt Sud auf einer vorgewärmten Platte servieren. Mit etwas von dem Fleur de Sel bestreuen und den Gänseblümchen und Erdbeeren dekorieren.
8
Von den Gänseblümchen zupfe ich die Blüten ab und esse sie mit. Die schmecken auch gut im Salat.

KOMMENTARE
In Blutorangensud gegarter Spargel

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist sehr lecker, eine tolle Idee, eine tolle Rezeptur, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Stell ich mir sehr Lecker vor !!.5 * lg dieter
Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
"First class", 5*, mfG Kochecke48
Benutzerbild von Ladybe
   Ladybe
Eine ausgefallene, betimmt sehr leckere Variante der Spargelzubereitung! LG erika
Benutzerbild von imhbach
   imhbach
mal eine ganz besondere Leckerei von Dir Leider nur leckere 5* dafür LG Manfred

Um das Rezept "In Blutorangensud gegarter Spargel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung