Dessert: Semifreddo al Torrone (Lombardei)

Rezept: Dessert: Semifreddo al Torrone (Lombardei)
nicht aus Torrone, aber mit den Zutaten
9
nicht aus Torrone, aber mit den Zutaten
00:20
16
4439
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
50 Gramm
Mandeln
50 Gramm
Haselnüsse
100 Gramm
Honig
2 Stück
Eier - am besten frisch aus dem Nest - getrennt
2 Esslöffel
Zucker
200 ml
Sahne
100 Gramm
Zartbitter-Kuvertüre oder -schokolade
2 Esslöffel
Milch
1 Prise
Zimt gemahlen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.04.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1469 (351)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
28,2 g
Fett
24,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dessert: Semifreddo al Torrone (Lombardei)

beschwipster Schokoladen-Tassen-Auflauf
Mandarinen-Schoko-Ring

ZUBEREITUNG
Dessert: Semifreddo al Torrone (Lombardei)

1
Mandeln und Haselnüsse hacken und diese dann in einer Pfanne anrösten, bis sie anfangen zu duften.
2
Den Honig im Wasserbad langsam ca. 10 Minuten erwärmen, bis er etwas dunkler wird. Dahinein nun die Nüsse geben, gut durchmischen und abkühlen lassen. Immer wieder mal umrühren.
3
Das Eiweiß und die Sahne getrennt schlagen.
4
Eigelb mit Zucker schaumig rühren und die Honig-Nuss-Mischung unter rühren.
5
Nun Sahne und Eischnee unterheben und die Creme in Schälchen oder Gläser füllen. Ca. 2 Stunden ins Gefrierfach stellen.
6
Für die Soße die Schokolade in Stücke brechen und über dem Wasserbad schmelzen. Mit der Milch verrühren und mit Zimt würzen.
7
Die halbgefrorene Creme mit etwas Soße verzieren und den Rest dazu reichen.

KOMMENTARE
Dessert: Semifreddo al Torrone (Lombardei)

Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Super Lecker, sag ich nur!... ☆☆☆☆☆ …dafür, GLG Lorans
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
beide daumen hoch, für dieses tolle dessert.....von mir dafür 5 verdiente ☆☆☆☆☆ liebe grüße irmi
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Was soll man dazu noch sagen. Hast du wieder perfekt gemacht. 5* und viele Grüße Frank.
Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Ein wunderbares Dessert hast du da wieder gezaubert. Dein Ideenreichtum kennt wohl keine Grenzen. Dank deiner guten Beschreibung und der schönen Bilder auch einfach nachzuvollziehen. Nehme ich mal mit in meine Favoriten...LG Regine
Benutzerbild von Tolotika
   Tolotika
Da ist dir ein super leckeres Dessert gelungen. Zum "neinlegen" oder lieber doch zum Genießen. LG Thomas

Um das Rezept "Dessert: Semifreddo al Torrone (Lombardei)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung