Bärlauchquark

3 Std 25 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bärlauch frisch 1 Bund
Petersilie 0,5 Bund
Quark 250 g
Saure Sahne 150 g
Senf 1 TL
Sonnenblumenöl 1 EL
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas
Meersalz aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Bärlauch waschen, putzen und fein hacken. Ebenso mit der Petersilie verfahren.

2.Den Quark mit der sauren sahne verrühren. Einen Esslöffel Sonneblumenöl und einen Teelöffel Senf dazu geben und glatt rühren. Die Kräuter einrühren.

3.Mit Pfeffer und Salz abschmecken und für mindestens 3 Stunden kalt gestellt ziehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bärlauchquark“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bärlauchquark“