Schüttelstollen

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Milch 0,25 l
Butterschmalz 150 g
Mehl 500 g
Zitronat (Sukkade) 50 g
Orangeat 50 g
Zucker 100 g
Backpulver 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Vanillezucker 1 Päckchen
Zitronenschale gerieben 1 Beutel
einige Tropfen Bittermandelöl etwas
Rum-Rosinen
Rosinen 150 g
Rum 20 ml
Butter 100 g
Puderzucker 80 g

Zubereitung

1.Die Rosinen in dem Rum einlegen und 24 Stunden ziehen lassen.

2.Die Milch erhitzen und das Butterschmalz darin schmelzen lassen. Alle trockenen Zutaten in eine große,gut verschließbare Schüssel geben und gut durchschütteln. Die Rosinen und das Bittermandelaroma sowie die Milch mit gelöstem Butterschmalz zugeben und alles schön durcharbeiten.

3.Tipp: bemehlt eure Hände sonst klebt es an

4.Den Teig in eine Stollenbackform oder Kuchenkastenform geben und bei 180°C etwa 45 min. backen. Nach 10 min. Backzeit den Stollen etwa 0,5 cm tief einritzen.

5.den Stollen nach dem Abkühlen mit flüssiger Butter bestreichen und mit Puderzucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schüttelstollen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schüttelstollen“