Zucchinicremesuppe mit Schwarzbrotcroutons (Marco Angelini)

30 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucchini 3 Stk.
Kartoffel 2 Stk.
Knoblauchzehe 2 Stk.
Salz und Pfeffer 1 Prise
Crème fraîche 1 Becher
Schwarzbrot Scheiben 3 Stk.

Zubereitung

Zucchinisuppe

Die Zucchini, die geschälten Kartoffeln und die beiden Knoblauchzehen würfelig schneiden. Zunächst die Kartoffeln in einen Topf mit Wasser geben und kochen. Im letzten Drittel der Garzeit die Zucchini und den Knoblauch hinzugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss mit dem Pürierstab pürieren und mit Crème fraîche verfeinern. Das Schwarzbrot in Würfel schneiden und in einer Pfanne knusprig anrösten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchinicremesuppe mit Schwarzbrotcroutons (Marco Angelini)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchinicremesuppe mit Schwarzbrotcroutons (Marco Angelini)“