Eierlikörschnitten mit gemischten Beeren

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 5
Mehl 375 g
Zucker 375 g
Öl 1 Tasse
Mineralwasser 1 Tasse
Backpulver 1 Päckchen
Kakao 3 EL
Mehl 3 EL
1 Belag
Sahne 800 g
Eierlikör nach Geschmack etwas
Vanillezucker 3 Päckchen
weiße Gelatine 1 Päckchen
2. Belag
gemischte Beeren TK 750 g
roter Tortenguss 2 Päckchen
Johannisbeersaft 0,5 l

Zubereitung

1.Einen Ruhrteig herstellen und den Teig in zwei Teile teilen. Den einen mit 3 El Mehl, den anderen mit 3 El Kakao verrühren.

2.Teigteile nun abwechselnd in eine gefettete Springrandblech geben.

3.Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad 35-40 Min. backen. Stäbchenprobe. Auskühlen lassen, am besten über Nacht

4.Dann wird die Sahne mit dem Vanillinzucker geschlagen. Die Galatine nach Packungsanwqeisung verarbeiten und abwechseld mit dem Eierlikör unterschlagen. Auf den Kuchen streichen unnd ca. 2 Std.kalt stellen.

5.Nach 2 Stunden die Beeren auf der Sahne verteilen und mit Tortenguss überziehen. Nochmals einige Zeit kaltstellen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eierlikörschnitten mit gemischten Beeren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierlikörschnitten mit gemischten Beeren“