Muffins: fruchtige Cupcakes....

Rezept: Muffins: fruchtige Cupcakes....
,,, mit Mandarinen & Frischkäse !
0
,,, mit Mandarinen & Frischkäse !
00:40
1
625
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für die Füllung:
200 g
Frischkäse Doppelrahmstufe
250 g
Quark Magerstufe
125 g
Crème double
125 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Päckchen
Zitronenschale gerieben
3 EL
Zitronensaft frisch gepresst
2 Stück
Eier Größe M
Für den Fruchtbelag:
2 Stück
Dosen Mandarinen, Abtropfgewicht je 175 g
100 ml
Mandarinensaft aus der Dose
1 Päckchen
Tortenguss klar
2 EL
Zucker
150 ml
Aperol-Likör
Außerdem:
12er-Muffin-Backform
12 Stück
Papierbackförmchen, 5 cm Durchmesser
100 g
Vollkornbutterkekse
100 g
Butter
einige gehackte Pistazien
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.03.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1293 (309)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
27,2 g
Fett
16,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Muffins: fruchtige Cupcakes....

Pfannkuchen neu erfunden - super lecker
Herzhafte Schinken-, Käse- , Zwiebelmuffinsbrot

ZUBEREITUNG
Muffins: fruchtige Cupcakes....

Vorbereitung:
1
Die Papierbackförmchen in die Mulden der Muffinbackform stellen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Für den Boden....
2
.... Vollkornbutterkeksse in einen Gefrierbeutel geben, gut verschließen und mit einem Teigroller fein zerbröseln. In einem Topf 100 g Butter zerlassen, dann vom Herd nehmen, die Keksbrösel hinein geben und gut vermengen.
3
Je einen Esslöffel auf die Papierbackförmchen verteilen und andrücken. Die Form auf dem Rost in den heißen Backofen schieben und dort bei 180 Grad etwa 15 Minuten backen.
Für die Füllung....
4
... alle angegebenen Zutaten in einer Rührschüssel mit den Rührstäben des Mixers zu einer glatten Masse verrühren. Gleichmäßig auf den Böden verteilen. Die Backofentemperatur auf 160 Grad reduzieren und etwa 55 Minuten weiter backen.
5
Die Küchlein in der Form auf einem Kuchenrost erkalten lassen, ! dann erst aus der Form lösen!
Für den Belag....
6
.... die Mandarinen auf einem Sieb abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen und 100 ml abmessen. Die Mandarinen auf den Törtchen verteilen. Den Tortenguss nach Packungsaufschrift mit Zucker, ! aber mit Saft und Aperol-Likör ! zubereiten. Den Guss gleichmäßig über den Mandarinen verteilen und mit den Pistazien bestreuen.
Variante für Kinder:
7
Ihr könnt den Guss auch nur mit Mandarinensaft und Wasser zubereiten. Um den gleichen farblichen Effekt zu erziehen, verwendet Ihr einfach roten Tortenguss.

KOMMENTARE
Muffins: fruchtige Cupcakes....

   MK1980i
klingt gut, vielleicht stellst du mal ein Bild rein damit man eine Vorstellung hat :)

Um das Rezept "Muffins: fruchtige Cupcakes...." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung