Krautsalat nach Stana

Rezept: Krautsalat nach Stana
( Ein sehr leckerer Rohkostsalat ! )
5
( Ein sehr leckerer Rohkostsalat ! )
3
1308
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
Weißkraut
100 g
Möhren
100 g
rote Paprika
100 g
grüne Paprika
1 Stück
Meerrettich ca. 50 g
1
Frühlingszwiebel ca. 20 g
1 Stück
Ingwer ca. 20 g
1 TL
Salz
1 TL
Zucker
1 TL
Kümmel gemahlen
0,5 TL
Pfeffer
1 EL
Reisessig
1 EL
Olivenöl
2 EL
Süße Chilisauce
5 EL
Jogurt 1,5 %
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.03.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
577 (138)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
8,5 g
Fett
10,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Krautsalat nach Stana

ZUBEREITUNG
Krautsalat nach Stana

Weißkraut fein raspeln oder in feine Streifen schneiden. Möhren mit dem Sparschäler schälen und fein raspeln oder in feine Streifen schneiden. Paprika putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Ingwer und Meerrettich schälen und sehr feine Streifen schneiden. Alle Zutaten ( Weißkraut, Möhren, Paprika, Frühlingszwiebel, Ingwer und Meerrettich ) in eine Schüssel geben, vermischen und mit Salz ( 1 TL ), Zucker ( 1 TL), Kümmel gemahlen ( 1 TL ), Pfeffer ( ½ TL ), Reisessig, Olivenöl ( 1 EL ), süße Chilisauce ( 2 EL ) und Jogurt ( 5 EL ) würzen. Alles nochmals gut vermischen, im Kühlschrank eine Stunde ziehen lassen und evtl. in ein Vorratsglas abfüllen. Der Salat hält sich im Kühlschrank ca.1 Woche.

KOMMENTARE
Krautsalat nach Stana

   nimmdusiedir
Da bin ich dabei....... das schmeckt bestimmt richtig super 5 * l.g. Josy
Benutzerbild von wastel
   wastel
Salat ist immer etwas feines-- LG Sabine
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Klasse und so schön bunt. LG GINA

Um das Rezept "Krautsalat nach Stana" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung