Kürbiskernbrot mit Forellenfilet und Rote Bete

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Forellenfilets à 62,5 g 2
Kürbiskernbrot 2 Scheiben
Rote Bete 220 g 1 Glas
Jogurt 1,5 % 4 EL
frisch geriebener Meerrettich 1 EL
große Erdbeere geviertelt 1

Zubereitung

Meerrettich schälen, reiben ( ca. 1 EL ) und mit dem Jogurt vermischen. Rote Bete abgießen und gut abtropfen lassen. 2 Teller anrichten und servieren: Mit belegten Forellenfiletbrot, Rote Bete mit Jogurt-Meerrettich und jeweils mit 2 vierteln Erdbeeren garniert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbiskernbrot mit Forellenfilet und Rote Bete“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbiskernbrot mit Forellenfilet und Rote Bete“