goldene jouch - מרק עוף

3 Std 30 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Suppenhuhn Fleisch mit Haut frisch 1 altes
am besten mit Fuss u. Hals etwas
Karotten 3
Zwiebeln als ganze mit Schale 2
Sellerie frisch 2 Scheiben
Petersilienwurzel 1
Knoblauch frisch 1 Zehe
Pfefferkörner 2 TL
Lorbeerblätter 2
Zitronensaft frisch gepresst Spritzer
Dill frisch - optional etwas
Salz etwas
Gemüsebrühe-Pulver hausgemacht 1 EL
Chili aus der Mühle Prise
Wasser kalt 2 Liter

Zubereitung

1.goldene jauch wurde schon von den alten ägyptern gegen erkältungen verwendet. in israel und den usa ist sie als das jüdische penicillin bekannt. sie wird traditionell zu pessach u. auf hochzeiten gereicht. traditionell nahm man das fleisch u. wurzelbeiwerk heraus u. gab es armen nachbarn. dafür legte man dann entweder knaidlach, farfel, lokschn oder mandelach in die suppe. heute reicht man sie mit mazzeknödeln(kneidlach), oder isst sie auch gerne mitsamt dem fleisch und wurzelwerk. ich stelle hier beide varianten vor.

2.wurzelwerk putzen und grob schneiden. die zwiebel wird als ganzes mit der schale genommen. das gibt die goldene farbe!!

3.das suppenhuhn - u. es muss unbedingt ein altes suppenhuhn sein(dies gibt den herrlich kräftigen geschmack) - waschen und in 2 liter KALTES wasser legen.

4.nun das wurzelwerk, die pfefferkörner, lorbeerblätter u. gemüsebrühpulver zugeben.

5.alles 3 stunden kochen bis das wurzelwerk zum topfboden sinkt.

6.alles durch ein sieb gießen u. das huhn entbeinen. den sud zurück in den topf gießen und erst jetzt salzen.

7.nun die knejdlach u. je nach wunsch auch das fleisch, wurzelwerk beigeben u. 20 min. ziehen lassen.

8.mit zitronensaft, evtl. frischem dill oder petersilie sowie etwas chili abschmecken.

9.bteavon-guten appetit

10.alternativ zu den knejdlach passen auch grießnockerln. aber nur wenn sie mit sojamilch+margarine zubereitet wurden. fleichig+milchig zusammen ist in der koscheren küche streng verboten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „goldene jouch - מרק עוף“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„goldene jouch - מרק עוף“