Blätterteigkörbchen

40 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig frisch 1 Rolle
Lauch 1,5 Stange
Hackfleisch gemischt 250 g
Zwiebel rot halbe
Sahne 50 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Currypulver etwas
Käse geraspelt, z.B. Emmentaler 100 g
Rama Coulinesse etwas
Semmelmehl etwas
Margarine etwas
Muffinform etwas

Zubereitung

1.Den Ofen auf 180°C vorheizen. Die Muffinsform einfetten und mit Semmelmehl auskleiden.

2.Die Blätterteigrolle ausbreiten und noch mal kurz etwas ausrollen. Nun in 12 Quadrate schneiden und so in je eine Vertiefung der Muffinform geben, dass ein kleines Körbchen entsteht.

3.Die Zwiebel fein würfeln. Das Hackfleisch in Rama schön krümelig anbraten, dann die Zwiebeln und den Lauch zugeben und mitbraten/mitdünsten und mit den Gewürzen kräftig abschmecken. Sahne zugeben und einreduzieren lassen.

4.Die Masse nun in den "Körbchen" verteilen und im Anschluss auf jedes etwas geraspelten Käse geben.

5.Ab damit in den vorgewärmten Ofen für ca. 20 min.

6.Ein frischer Salat dazu und ... voila...Guten Appetit :-)

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteigkörbchen“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blätterteigkörbchen“