Hollunder-Kräuter Essig

10 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Weinbrandessig 1 l
Hollunder 2 dolden
Salbei 1 Zweig
Estragon 1 Zweig
Thymian 1 Zweig
Basilikum 2 Blätter
Chillischote 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
83 (20)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
-

Zubereitung

Den Hollunder vom Stengel lösen, Waschen, ganz trocknen lassen und in ein Schraubglas geben. Die Kräuter ebenfalls waschen und abtrocknen, zu dem Hollunder! Nun alles mit Essig aufgießen und etwa 1 Woche an einem warmen Platz stehen lassen. Dann die Chillischote dazu geben und weitere 2 Wochen ziehen lassen. Durch ein Sieb gießen, dann noch einmal durch ein Tuch filtern. Abfüllen fertig! Passt sehr gut zu Salatsoßen und gibt eine zarte Rosa Farbe wenn man es in Sahne einrührt. Habe auch schon einen Kartoffelsalat damit verfeinert!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hollunder-Kräuter Essig“

Rezept bewerten:
4,2 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hollunder-Kräuter Essig“