Vegetarisch: Pilzpfanne

leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Champignons 1200 g
Zwiebeln 2 grosse
Chinesischer Knoblauch 2
Rapsöl etwas
Salz etwas
Rosmarin etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas

Zubereitung

1.Für diese Pfanne habe ich extra kleine Pilze gekauft, um sie im Ganzen zu braten. Die Pilze mit einer Bürste putzen und den Stiel anscheiden. Die Zwiebeln pellen und in halbe Ringe schneiden, den Knoblauch ganz fein würfeln.

2.Öl im Wok erhitzen und die Pilze darin unter Schwenken braten, bis sie ein schöne Bräunung haben und das Fett sich in die Pilze geschmuggelt hat. Das kann schon bis zu 10 Minuten dauern. Jetzt kommen Zwiebeln und Knoblauch mit in die Pfanne und dafür noch mal etwas Öl zugeben. Unter Rühren weiterbraten bis Zwiebeln gebräunt sind. Salzen, pfeffern und mit Rosmarin würzen.

3.Wir haben dazu die restlichen Brötchen vom Morgen mit Rosmarinbutter gegessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegetarisch: Pilzpfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegetarisch: Pilzpfanne“