Kuchen : Zwetschgen mit Marzipan - Nougat Baumstämmen

1 Std leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Marzipan - Nougat Baumstämme 2 Stück
Zwetschgen tiefgefroren 200 Gramm
Eier 2
Zucker 125 Gramm
Salz 1 Prise
Butter 125 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl 250 Gramm
Backpulver mit Safran 0,5 Päckchen
Sahne 100 ml
Zimtzucker 4 Esslöffel
Springform 26 cm etwas

Zubereitung

1.Zwetschgen etwas antauen lassen

2.Butter,Zucker, Vanillinzucker , Salz und Eier schaumig rühren

3.Mehl mit dem Backpulver mischen.. nach und nach mit der Sahne unterrühren

4.Die Form einfetten.... Teig darin glattstreichen

5.Zwetschen darauf legen...

6.Marzipnastämme noch von Weihnachten...grins .... in Scheiben schneiden.... und zwischen den Zwetschgen in den Teig drücken... ein halbes Brot war über... also das so vernaschen :))))))

7.nun die Zwetschgen mit dem Zimtzucker besteuen

8.Ofen auf 175 Grad Umluft vorheizen

9.Kuchen ca. 45 Min backen auf einem Gitter abkühlen lassen.. Ring lösen.... anschneiden....

10.mit einem Klecks Sahne und einem schönen Kaffee genießen :))))))

11.Ich danke allen für eine lange und schöne Kochfreundschaft

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen : Zwetschgen mit Marzipan - Nougat Baumstämmen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen : Zwetschgen mit Marzipan - Nougat Baumstämmen“