Bunte Gemüse-Terrine

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kartoffeln festkochend 500 Gramm
Kohlrabi frisch 500 Gramm
Karotten 400 Gramm
Petersilie fein geschnitten 2 Esslöffel
Schmand 300 Gramm
Hühnereier frisch 4 Stück
Kräutersalz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln, Karotten und Kohlrabi waschen, schälen und grob raspeln.

2.Die Eier in eine Schüssel schlagen und zusammen mit den Gewürzen mit den Schneebesen kräftig aufschlagen.

3.Petersilie und Schmand zugeben und unterrühren bis eine dickliche Masse entstanden ist. Abschmecken.

4.Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. Ein eine Kastenform (25 cm) mit Backpapier oder Backalufolie auskleiden.

5.Nun eine Schicht geraspelte Kartoffeln in die Form geben und mit der Eier-Schmandcreme übergiessen.

6.Im Anschluss eine Lage Karotten und übergiessen.

7.Nun die Kohlrabi einschichten und übergiessen. Wiederholen bis die Form voll ist. Zum Schluss restl. Schmandcreme drauf.

8.Im vorgeheizten Ofen 70 Minuten garen. Evtl. nach ca. 45 Minuten mit Alufolie abdecken.

9.Nach Ende der Backzeit Ofen ausschalten und bei Restwärme noch ca. 10 Minuten garen. In der Form auskühlen lassen.

10.Die abgekühlte Terrine in Scheiben schneiden und in einer gebutterten Pfanne kurz anbraten.

11.Schmeckt als Beilage oder auch als Hauptgericht mit einem Rahmsößchen und Butterkartoffeln.

12.Gutes Gelingen und guten Appetit!

Auch lecker

Kommentare zu „Bunte Gemüse-Terrine“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bunte Gemüse-Terrine“