Lauchsuppe mit Pastinakenwürfeln

20 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lauchstange 3
Pastinake frisch 150 Gramm
Butter 2 TL
Mehl 2 TL
Bio-Gemüsebrühe 1 Liter
Hafer-Cuisine 150 ml
Pfeffer aus der Mühle etwas
Kartoffeln gekocht 2

Zubereitung

1.Pastinaken klein würfeln.

2.Lauch in dünne Scheiben schneiden.

3.Pastinkaenwürfel mit 1 TL Butter andünsten.

4.Lauch mit 1 TL in einem extra Topf andünsten. Mit Mehl bestäuben und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Mindestens 12 min köcheln.

5.Hafer-Cuisine und Pfeffer zur Suppe geben.

6.Auf den Teller anrichten und die Pastinakenwürfel darüberstreuen.

INFO

7.Da mir die Suppe zu dünn war, habe ich 2 Kartoffeln vom Vortag zerdrückt und unter die Suppe gehoben. Zum Glück waren sie mehlig kochend.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lauchsuppe mit Pastinakenwürfeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lauchsuppe mit Pastinakenwürfeln“