Knoblauchsuppe mit Croutons

Rezept: Knoblauchsuppe mit Croutons
appetitanregende Vorsuppe
51
appetitanregende Vorsuppe
13
17661
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Croutons
3 dicke Scheiben
altbackenes Weißbrot
2 EL
Butter
Knoblauchsuppe
10
Knoblauchzehen
2 EL
Butter
1 EL
Öl
250 ml
Weißwein trocken
400 ml
Gemüsefond
1 Bund
Blattpetersilie, fein gehackt
250 ml
Sahne
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
816 (195)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
18,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Knoblauchsuppe mit Croutons

Chocolate Cookies

ZUBEREITUNG
Knoblauchsuppe mit Croutons

Croutons
1
Von den Weißbrotscheiben die Rinde abschneiden und das Brot dann in Würfel schneiden. In einer Pfanne die Butter schmelzen und darin die Weißbrotwürfel von allen Seiten goldbraun rösten und anschließend auf Küchenpapier entfetten.
Tipp
2
Die abgeschnitte Weißbrotrinde nicht wegschmeißen, sondern gut durchtrocknen lassen und dann Semmelmehl draus machen. Wenn man Semmelmehl nur aus Rinden macht, dann saugt sich die Panade nicht so sehr mit Fett voll und man spart eine Menge Kalorien.
Knoblauchsuppe
3
Die Knoblauchzehen fein hacken. Die Butter und das Öl in einem Topf erhitzen und dann den gehackten Knoblauch darin anrösten, dann mit dem Wein abslöschen und auf ca. die Hälfte reduzieren lassen, dann den Gemüsefond dazugeben und alles noch ca. 10 Minuten köcheln lassen.
4
Nun etwas salzen und pfeffern und nun die Petersilie und die Sahne dazugeben und alles fein pürieren. Nochmals abschmecken und dann mit Croutons servieren.

KOMMENTARE
Knoblauchsuppe mit Croutons

Benutzerbild von rowiwo
   rowiwo
Mag ich auch sehr sehr gerne, lg Rosi
Benutzerbild von gertil
   gertil
Sehr gute Suppe esse ich besonders gerne. GGLG Gerti
Benutzerbild von simantov
   simantov
gute idee. das mit dem knoblauch anrösten lass ich lieber weg, dadurch wird er bitter. LG simantov
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Appetitanregend bräuchte ich nicht.... Appetit bringe ich immer mit. Natürlich macht so eine feine Suppe Hunger auf die folgenden Gänge.... :-)
Benutzerbild von Chefkoch1940
   Chefkoch1940
einfach super. lg wolfgang

Um das Rezept "Knoblauchsuppe mit Croutons" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung