Knoblauchsuppe mit Käsecroutons

Rezept: Knoblauchsuppe mit Käsecroutons
11
00:45
6
3442
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
9 Stück
Knoblauchzehen
1,5 EL
Butter
1,5 EL
Mehl
0,5 Bund
Petersilie
200 gr.
Kräutersahneschmelzkäse
200 gr.
Crème fraîche oder Sauerrahm
1 Liter
Fleisch- oder Gemüsebrühe
für die Käsecroutons
6 Scheiben
Toastbrot ohne Rinde
1 Stück
Knoblauchzehe
2 EL
Butter
75 gr.
geriebenen Käse
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Knoblauchsuppe mit Käsecroutons

Gäste - Brotsalat sucht sein Brötchen
Bratwurst, mit geschmorten Gurkenscheiben und Toastbrot

ZUBEREITUNG
Knoblauchsuppe mit Käsecroutons

1
Nachdem die Knoblauchzehen geschält sind, werden diese sehr fein gehackt und zusammen mit der Petersilie in der Butter leicht angedünstet. Dann wird das Mehl hinzu gefügt und unter ständigem Rühren leicht gebräunt und mit der Brühe abgelöscht. Gut rühren, damit keine Klumpen entstehen. Die klein geschnittene Petersilie in die Suppe geben und mit Pfeffer und Salz abschmecken.
2
Das Ganze wird bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten gekocht. Jetzt wird der Sahneschmelzkäse und das Crème fraîche dazu gegeben. Nochmal abschmecken und mit den Käsecroutons servieren.
3
Für die Käsecroutons werden die Toastscheiben in Würfel geschnitten und in einer Pfanne in der Butter goldgelb angebraten. Die Toastwürfel werden mit dem zerdrückten Knoblauch und etwas Salz gewürzt. Nun den Käse über die Würfel geben und schmelzen lassen. Wenn auch der Käse goldgelb ist, aus der Pfanne nehmen, kurz abkühlen lassen und in kleine Stücke teilen.

KOMMENTARE
Knoblauchsuppe mit Käsecroutons

Benutzerbild von Huengerchen
   Huengerchen
Den Vegies zuliebe nehme ich Gemüsebrühe und teste das Rezept, wenn ich so schnell nichts vorhabe :-)))
Benutzerbild von Kajo
   Kajo
Ein duftiges Süppchen... kicher...lach... und so lecker...5* und Grüße aus der Ferne... Karo
Benutzerbild von lareli
   lareli
Schade, dass die Suppe so einsam macht ;o)) trotzdem lecker, 5***** und LG Gina
Benutzerbild von chefinmaria
   chefinmaria
Ohhhhhhhhh das Süppchen wäre jetzt lecker. LG Maria
Benutzerbild von Ingwerwurzel
   Ingwerwurzel
Ich glaube wenn ich die Suppe esse bin ich erst einmal alleine :-) .... aber ....egal LG Ingwer
Benutzerbild von flower-child
   flower-child
Hört sich super lecker an! Dafür 5* Aber sind 9 Knolblauchzehen nicht etwas wenig für die Menge? Smile

Um das Rezept "Knoblauchsuppe mit Käsecroutons" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung