Hot Pastinaken Petersilienwurzelsuppe

Rezept: Hot Pastinaken Petersilienwurzelsuppe
3
00:30
5
2205
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Petersilienwurzel
500 g
Pastinaken
400 g
Karotten
4 Stk.
Zwiebel
2 EL
frisch gehackten Majoran
2 EL
getrockneten Liebstöckel
2 EL
glattes Mehl
1 EL
Vulkanpulver
100 ml
Sonnenblumenöl
2 Liter
Gemüßefond oder Wasser
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Kardamom gemahlen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
380 (91)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
4,8 g
Fett
7,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hot Pastinaken Petersilienwurzelsuppe

ZUBEREITUNG
Hot Pastinaken Petersilienwurzelsuppe

1
Petersilienwurzel, Pastinaken und Karotten waschen, schälen und grob zusammen schneiden. Zwiebel schälen und ebenfalls grob zusammenschneiden. In einem Topf das Öl erhitzen und Zwiebel und Gemüse darin anschwitzen. Kräuter und Gewürze zugeben und einige Minuten rösten. Mehl zugeben gut verrühren und sofort mit dem Gemüsefond aufgießen. Ca.15-20 Minuten kochen, wenn das Gemüse weich ist mit dem pürier Stab mixen und Genießen.

KOMMENTARE
Hot Pastinaken Petersilienwurzelsuppe

Benutzerbild von scarab
   scarab
... und schon wieder eine Suppe ganz nach meinem Geschmack ....
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche Zubereitung, eine tolle Idee, von uns verdient 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Test00
   Test00
Gut gehext. Ich mag es noch hoter, aber das ist Geschmacksache. Die Wurzeln können gut schärfe ab. Pastinaken habe ich selber im Garten. Ich finde deine Suppe sehr gelungen und lecker. LG. Dieter
Benutzerbild von 0708Hexhex
   0708Hexhex
Es gibt eine Chili Schote die diesen Namen trägt. Ich verwende in meiner Küche verschiedene Chili Schoten von leicht bis sehr Scharf. Der Vulkan ist angenehm und eignet sich perfekt zum Verfeinern von Suppen
Benutzerbild von mimi
   mimi
Ich habe noch niemals etwas von "Vulkanpulver" gehört - bitte, erklär uns doch, warum eine solch seltene Zutat in Dein Süppchen gehört und was soll sie bewirken? ... Ansonsten gefällt mir Dein Rezept wirklich recht gut! LG mimi

Um das Rezept "Hot Pastinaken Petersilienwurzelsuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung