Kalbshaxe mit Selleriestampf

Rezept: Kalbshaxe mit Selleriestampf
0
02:05
3
662
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,5 kg
Kalbshaxe
3 Stück
Zwiebel frisch
2 Zehe
Knoblauch frisch
1 Scheibe
Sellerie frisch
2 Stk.
Möhren
1 Stange
Lauch
400 ml
Gemüsebrühe
100 ml
Rotwein trocken
5 Stk.
Wacholderbeeren
1 Stk.
Gewürznelke
2 EL
Olivenöl
2 Zweige
Thymian frisch
3 Zweige
Petersilie glatt frisch
Salz, Pfeffer
1 Stk.
Sellerie frisch
Milch
1 EL
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
510 (122)
Eiweiß
13,9 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
6,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kalbshaxe mit Selleriestampf

ZUBEREITUNG
Kalbshaxe mit Selleriestampf

Fleisch vom Knochen lösen (Vermindert die Garzeit) und Sehnen entfernen. Abspülen und abtrocknen, salzen und Pfeffern und dann in einem Bräter von allen Seiten scharf anbraten. Fleisch aus dem Bräter nehmen, beiseite stellen. In dem selben Bräter das Wurzelgemüse (in Würfel geschnitten) andünsten und 2x mit Rotwein ablöschen. Den Ofen auf 150° Umluft vorheizen. Fleisch wieder hinzulegen mit Gemüsebrühe auffüllen und in den Ofen schieben. Bei 150° ca. 1,5 h garen, ab und zu wenden. Aus dem Ofen nehmen und 5 min ruhen lassen und dann in Scheiben schneiden. Sellerie in Würfelnschneiden und mit Wasser und Salz weich kochen. Wasser abgießen und mit 1 EL Butter, etwa Milch zerstampfen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Anrichten und servieren.

KOMMENTARE
Kalbshaxe mit Selleriestampf

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
das rz regt an um es nachzukochen, ich nehm es mit. glg tine
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Das sieht herrlich lecker aus... tolle Zubereitung ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von goach
   goach
Ich liebe Kalbshaxen. Würde ihn aber trotzdem auf dem Knochen lassen, da das Fleisch so viel saftiger bleibt. Auch macht es Sinn das Mark aus dem Knochen zu kratzen und mit den Gewürzen in den Bräter zu geben. Das gibt tolles Sößchen. VG Gerhard

Um das Rezept "Kalbshaxe mit Selleriestampf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung