Friesentorte mit Preiselbeeren

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Blätterteig aus dem Kühlregal 2 Rollen
Eigelb 1
Sahne 2 EL
Mandelblättchen 50 g
Orangensaft 0,25 l
Tortenguss Rot 1 Päckchen
Zucker 1 EL
Wildpreiselbeeren 1 Glas
Schlagsahne 600 ml
Vanillezucker 1 Päckchen
Vanillestange 1 Stück
Sahnefestiger 2

Zubereitung

1.1 rolle blätterteig ausbreiten und eine teigplatte mit 26 cm durchmesser zurechtschneiden und auf ein kaltes backblech legen.

2.eigelb und sahne verquirlen und den boden damit bestreichen und mit 25g mandelblättchen bestreuen

3.im ofen bei 180° umluft 10 min backen...auskühlen lassen

4.in der zwischenzeit die 2. rolle blätterteig vorbereiten...die teigplatte in 12 tortenstücke schneiden ebenfalls mit der eigelbmischung bestreichen und mit den restlichen mandelblättchen bestreuen.

5.backen wie den 1. boden....auskühlen lassen

6.den tortenguss mit zucker vermischen, mit den orangensaft anrühren, aufkochen und auf den tortenstückchen verteilen

7.von den preiselbeeren 1 el abnehmen und über dem tortenguss verteilen

8.den boden auf eine tortenplatte legen und mit den restlichen preiselbeeren bestreichen

9.die vanillestange aufschlitzen und das mark herauskratzen und zu der sahne geben

10.die sahne mit vanillezucker und sahnefestiger steif schlagen und gleichmäßig auf den preiselbeeren verteilen

11.die vorbereiteten tortenstücke auf die sahne legen und bis zum verzehr kalt stellen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Friesentorte mit Preiselbeeren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Friesentorte mit Preiselbeeren“