Mini Vanille Krapfen

Rezept: Mini Vanille Krapfen
15
5
3313
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Teig:
250 gr
Mehl
250 gr
Quark
100 gr
Zucker
1
Mark von einer Vanilleschote
1 Prise
Salz
2
Eier
3 EL
Milch
3 EL
Rapsöl
1 Päckchen
Backpulver
Zum wälzen:
150 gr
Zucker
1 EL
Zimt
Außerdem:
Zahnstocher
Muffinförmchen
500 ml
Rapsöl zum frittieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.12.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1729 (413)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
11,3 g
Fett
40,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mini Vanille Krapfen

ZUBEREITUNG
Mini Vanille Krapfen

1
Vanillemark auskratzen und mit den restlichen Zutaten zu einem Teig mixen.
2
500 ml Öl erhitzen, wenn es heiß geworden ist den Herd auf mittlere Stufe runterstellen.
3
Teig in einen Spritbeutel füllen und Häufchen weise in das Öl drücken.
4
Von beiden Seiten Goldbraun ausbacken, abtropfen lassen und abkühlen.
5
Wenn der Zeig verarbeitet ist Zucker und Zimt mischen, Mini Krapfen darin wälzen und jeweils auf ein Muffinförmchen legen und einen Zahnstocher reinstechen.
6
Auf einem Kuchenteller servieren. Silvester kann kommen!

KOMMENTARE
Mini Vanille Krapfen

Benutzerbild von elkrau
   elkrau
leckere kleine Dinger. Alles, alles Gute für's neue Jahr wünscht Dir Elfi
Benutzerbild von Test00
   Test00
Einfach nur lecker. LG. Dieter
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Sehr lecker! Eine schöne Überraschung zum Jahreswechsel. 5* und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Tolle Idee. Diese kleinen teilchen werden immer gern gegessen.
   R****t
Kommst du vorbei ???? Wir teilen uns den Teller :D das Rezept mops ich mir und die 5 ***** Sternchen bleiben von Herzen hier. LG Meriam

Um das Rezept "Mini Vanille Krapfen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung