Biscotti di Prato

Rezept: Biscotti di Prato
1.Versuch-:))))
3
1.Versuch-:))))
7
1428
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Mehl
400 g
Zucker
250 g
Ganze Mandeln ungeschält
3
Eier
2
Eigelb
1
verrührtes Ei zum bepinseln
1 TL
Backpulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.12.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1540 (368)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
84,0 g
Fett
0,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Biscotti di Prato

Schneller Strudel

ZUBEREITUNG
Biscotti di Prato

1
Über dem verrührten Eiern vermengt man alle Zutaten gründlich zu einem glatten nicht klebenden Teig.( notfalls mit einigen Tropfen Milch befeuchten )
2
Mehrere 10 cm breite Teigrollen formen, etwas flachdrücken, mit dem verrührtem Eigelb bestreichen und mit Zucker bestreuen.
3
Auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech bei schwacher Hitze ( Umluft 150 Grad ) ca. 50 Minuten backen.
4
Wenn die Oberfläche goldfarben ist, herausnehmen und noch warm in 1 cm breite Streifen schneiden. Dann noch einmal für ca. 10 Min. in den Backofen bei gleicher Temperatur.
5
Das Gebäck wird dann in Kaffee oder Cappuccino eingetunkt.

KOMMENTARE
Biscotti di Prato

Benutzerbild von Radhexe52
   Radhexe52
Der erste Versuch ist doch schon mal nicht schlecht ;), lg Denise
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Die sind klasse geworden. LG Brigitte
Benutzerbild von pasta-michele
   pasta-michele
Ein leckerer erster Versuch. Ich verfeinere den Cantuccini-Teig noch mit etwas Vanillemark, abgeriebener Orangenschale, einer Prise Salz und einem Hauch Zimt, Cinque stelle und liebe Grüße Micha
Benutzerbild von wastel
   wastel
die sind dir aber gut gelungen -- LG Sabine
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
Gut gelungen....GGVLG Edelgard

Um das Rezept "Biscotti di Prato" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung