Kartoffel Lauch Creme Süppchen

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
für die Suppe
Gemüsebrühe 1 Liter
Kartoffeln 3 große
Lauchstange 1 große
Zwiebel rot 1 große
Chinesischer Knoblauch 1 halbe Knolle
Rapsöl zum anrösten etwas
Salz und Pfeffer etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Lorbeerblätter 3 Stück
Sauerrahm 2 Esslöffel
Mascarpone 2 Esslöffel
für das Topping
Butter geklärt 1 Esslöffel
Weißbrotwürfel getrocknet 2 handvoll
Knoblauchspray etwas
Frühlingszwiebel 1 kleine

Zubereitung

Vorbereitung

1.kartoffeln schälen und in würfel schneiden - zwiebel und knoblauch in kleine würfel schneiden - lauch in dünne ringe schneiden - gemüsebrühe zum kochen bringen

2.frühlingszwiebel für das topping in feine ringe schneiden - die getrockneten weißbrotwürfel in geklärter butter kross anrösten - während des röstens etwas salz drüberstreuen und mit flüssigem knoblauch ansprühen -

Zubereitung

3.rapsöl erhitzen - zwiebel und knoblauch anrösten - danach in die heiße suppe geben

4.kartoffelwürfel anrösten - wenn sie etwas farbe haben dann mit einem schöpfer gemüsebrühe ablöschen - die kartoffeln solange in der pfanne belassen bis die gesamte flüssigkeit verdampft ist, dann die kartoffeln in den suppentopf geben

5.lauchringe anrösten - danach einen schöpfer gemüsebrühe zugeben und wieder köcheln bis die flüssigkeit verdampft ist - lauch in den suppentopf geben - die suppe nun mit salz, pfeffer, muskat und 3 lorbeerblättern würzen - ca 5 bis 10 min köcheln lassen bis das ganze gemüse weich ist

6.lorbeerblätter rausholen und die suppe mit dem mixstab pürieren - mascarpone und sauerrahm zugeben und alles nochmals schaumig aufschlagen

Topping mit Semmelwürfel und Frühlingszwiebel

7.die gerösteten weißbrotwürfel würfel erst unmittelbar vor dem servieren zur suppe geben - frühlingszwiebelringe roh über die suppe streuen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel Lauch Creme Süppchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel Lauch Creme Süppchen“