Kürbis - Risotto

Rezept: Kürbis - Risotto
...laktosefrei...glutenfrei...vegan...
...laktosefrei...glutenfrei...vegan...
3
1876
7
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
600 g
Muskatkürbis
500 ml
Gemüsebrühe
1 TL
Sambal Oelek - rote Pfefferpaste
Salz
Curry
Cumin
Koriander frisch gemahlen
1 Tasse
Risotto-Reis
Olivenöl
0,5 Bund
frische Petersilie gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.12.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
234 (56)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
10,3 g
Fett
0,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbis - Risotto

ZUBEREITUNG
Kürbis - Risotto

1
Kürbis in Stücke schneiden, mit der Gemüsebrühe und den Gewürzen im Blender pürieren.
2
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Risotto-Reis anbraten, bis er etwas glasig aussieht.
3
Portionsweise (Suppenkelle) die Kürbisflüssigkeit immer wieder zugeben und abgedeckt einköcheln lassen.
4
Zum Schluss die frische Petersilie untermengen.

KOMMENTARE
Kürbis - Risotto

Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Hab vor etwa einer Woche Kürbisrisotto gekocht. Dabei den Kürbis in Stückchen belassen und zum Schluss mit der Butter frisch gemahlene Muskatnuss und Zimt dazugegeben. Deine Variante gefällt mir auch, besonders das Pürieren vom Kürbis und die Zugabe von Curry liest sich interessant.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
und vegan ist soooooo lecker :-) Danke für diese Anregung Lg Manuela
Benutzerbild von Test00
   Test00
Sieht toll aus und klasse würzig ist es auch. Hast du prima gemacht. LG. Dieter

Um das Rezept "Kürbis - Risotto" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.