Marzipanstollen

1 Std leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 500 g
Marzipan Rohmasse 250 g
Butter weich) 200 g
Puderzucker 120 g
Quark 250 g
flüssige Butter 50 g
Eier 3
Orange 1
Packung Backpulver 1
Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1381 (330)
Eiweiß
11,0 g
Kohlenhydrate
52,3 g
Fett
8,2 g

Zubereitung

Die Orange waschen und die Schale fein abreiben. 50 ml Saft auspressen. 2 Eier trennen. Marzipan grob zerteilen und mit dem Saft und dem Eiweiß aufschlagen. Beiseite stellen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen. Die weiche Butter, 75 g Puderzucker und eine Prise Salz schaumig aufschlagen. Eigelbe und ein ganzes Ei nacheinander dazugeben und unterschlagen. Die Mehlmischung und den Quark hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig teilen und jeweilsauf einer bemehlten Fläche ausrollen. Die Marzipanmasse jeweils darauf verteilen. Mit der Orangenschale bestreuen. Nun jeweils den Teig von oben und unten zur Mitte hin umklappen. Dann nochmals die untere Hälfte auf die obere Hälfte klappen und mit den Handrücken eine Kerbe eindrücken. Die seitlichen Enden unterschlagen. Beide Stollen im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca.30 min backen. Die heißen Stollen mit der flüssigen Butter bestreichen und mit dem restlichen Puderzucker großzügig bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marzipanstollen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marzipanstollen“