Broiches d'Oujda

Rezept: Broiches d'Oujda
Hefegebäck
3
Hefegebäck
01:30
1
712
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kg
Mehl
300 ml
Öl
200 g
Streuzucker
125 g
Sesamkörner
2
Eier
2 EL
Kardamom gemahlen
2 EL
Anis gemahlen
1 Päckchen
Backpulver
1 TL
Hefe frisch
warmes Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1854 (443)
Eiweiß
8,0 g
Kohlenhydrate
45,5 g
Fett
22,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Broiches d'Oujda

ZUBEREITUNG
Broiches d'Oujda

1
Das Mehl in eine Schüssel geben und Zucker; Sesamkörner, 1 Ei, Kardamon, Anis, Backpulver und die Hefe hineingeben. Kräftig kneten und dabei nach und nach Wasser hinzugießen, so daß eine homogene Masse entsteht.
2
Den Teig in Kugeln aufteilen und 20 cm lange Rollen daraus formen. Ein Ende jeder Rolle zweiteilen, dann zu einen Ring biegen und die beiden Enden ineinander fügen.
3
Diese Ringe verschönern, indem man den Teig mit einem Messer seitlich einschneidet. Mit Eigelb bepinseln auf ein gefettetes Backblech setze und 30 minuten gehen lassen.
4
Im vorgeheizten Ofen bei 180°C backen für ca 30 Minuten. (achtet aber vorher schon drauf. )
Tipp:
5
Die Broiches gut verschlossen aufbewahren, damit sie schön knusprig bleiben.

KOMMENTARE
Broiches d'Oujda

Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Schau t ja schon lecker aus, muss ich mal nachbacken. LG Gina

Um das Rezept "Broiches d'Oujda" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung