Pralinenholkörper selber machen

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kuvertüre 50 gr.
Kontrastkuvertüre etwas
Silikonpralinenform 1 Stück

Zubereitung

1.Die Kuvertüren getrennt von einander im Wasserbad schmelzen lassen.

2.Mit einem Pinsel etwas von der Kontrastkuvertüre in die Form streichen für ein schönes Muster und fest werden lassen.

3.Nun mit flüssiger Schokolade ausgießen, umdrehen, abschütteln und auf ein Kuchengitter legen zum abtropfen.

4.Nach einer Weile wieder umdrehen und fest werden lassen.

5.Nun haben wir 15 fertigen Hohlkörper zum befüllen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pralinenholkörper selber machen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pralinenholkörper selber machen“