Kekspralinen

leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Vollmilch Schokolade 200 g
Palmin 25 g
Butterkekse 3
Zimt 0,5 TL

Zubereitung

1.die schokolade hacken und über einem wasserbad zusamen mit dem palmin schmelzen

2.die kekse in einem gefrierbeutel zerkleinern

3.die kekskrümel mit dem zimt unter die flüssige schokolade mischen

4.die masse ich einen behälter mit gießtülle umfüllen und in die förmchen gießen…..wer die pralinen noch dekorieren möchte behält einen kleinen rest zurück

5.die form sacht aufklopfen damit sich die masse gut verteilt.....beiseite stellen und fest werden lassen

6.die fertigen pralinen vorsichtig aus der form drücken

7.zum dekorieren den schokoladenrest wieder schmelzen und mit einem pinsel etwas schokolade auf die pralinen auftragen ..das gewünschte objekt andrücken und fest werden lassen......einige beispiele siehst du im foto

Anmerkung

8.die dekoidee habe ich mir bei miss ellie abgeschaut….da hätte ich auch selber drauf kommen können ;)….danke elisabeth

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kekspralinen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kekspralinen“