Pralinen: Orangen-Schokostücke

leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
weiße Kuvertüre 150 g
Orangen-Crispies 2,5 TL
Orangenöl 0,5 TL

Zubereitung

1.Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Dann in kaltem Wasser unter Rühren etwas abkühlen. Anschließend wieder in heißes Wasserbad setzen.

2.Nun Orangenöl und 2 TL Crispies unterrühren.

3.Restliche Crispies in die Mulden der Pralinenform verteilen.

4.Nun die geschmolzene Kuvertüre mit einem Teelöffel in die Mulden geben.

5.Einige Minuten in den Kühlschrank stellen, dann bei Zimmertemperatur fest werden lassen.

6.Anschließend aus der Form stürzen.

7.PS: Wer hat kann diese Schokoladen-Masse auch in Schokoladentafelformen geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pralinen: Orangen-Schokostücke“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pralinen: Orangen-Schokostücke“