Polentaschnitten mit Gemuese

Rezept: Polentaschnitten mit Gemuese
besondere Variante der klassischen Pizza
9
besondere Variante der klassischen Pizza
0
11441
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
450 ml
Gemuesebruehe
150 g
Polenta
1
Paprikaschote
1
Zwiebel
1
gepresste Knoblauchzehe
172 TL
Paprikapulver
0,25 TL
gem. Kreuzkuemmel
1 Msp
Cayenpfeffer
salz und Pfeffer
100 g
ger, Gruyere
1 TL
abger. Zitronenschale
2 EL
geh. Petersilie
2 g
Zucchini
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1335 (319)
Eiweiß
11,5 g
Kohlenhydrate
31,5 g
Fett
16,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Polentaschnitten mit Gemuese

Pizza de Pesce Yaiza
Blumenroccoli-Pastete

ZUBEREITUNG
Polentaschnitten mit Gemuese

Gemuesebruehe aufkochen,Polenta einruehren und ca 3 Min. koecheln.bei milder hitze Zugedeckt etwa 2o Min. quellen lassen. Backofen auf 200 grad vorheizen. Paprika,Zucchini wuerfeln,Zwiebel hacken und mit knoblauch im oel anduensten,Gemuese und Gewuerze zufuegen und unter Ruehren 3 Min. braten.Kaese,Yitronenschale und Kraeuter unterheben. Polenta in eine gefettete Backform geben,glatt streichenGemuese darauf verteilen und im ofen ca 20 Min. backen

KOMMENTARE
Polentaschnitten mit Gemuese

Um das Rezept "Polentaschnitten mit Gemuese" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung