Suche nach: „31 Polentaschnitten Rezepte“

Polentaschnitten - Rezept
30 Min
(12)
Beilage: Polenta-Schnitten - Rezept
Polentaschnitten mit Käse - Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • >

Tolle Beilage: Polentaschnitten

Bei Polenta handelt es sich um grob gemahlene Maiskörner, daher ist sie bei uns auch unter dem Namen Maisgrieß bekannt. Polenta dient als Basis für den gleichnamigen Brei, der schon den alten Römern vertraut war. Heute ist dieses Gericht in Norditalien sehr populär, wo man es mit Olivenöl und Parmesan verfeinert. Polenta lässt sich außerdem vielfältig weiterverarbeiten. Man kann sie braten oder backen, zum Beispiel in Form von Polentaschnitten. Diese passen wunderbar als Vorspeise oder Beilage und auch süße Varianten sind beliebt.

Schnelle Polentaschnitten für den Alltag

Wer Polenta kocht, muss ein wenig Geduld mitbringen. Die traditionelle Polenta muss 45 Minuten lang köcheln und gerührt werden, damit Sie die cremige und dennoch feste Textur erhält, die sie so lecker macht. Glücklicherweise gibt es auch Instant-Polenta, die bereits vorgekocht ist. Diese ist in nur wenigen Minuten fertig. Trainierte Gaumen werden vielleicht kleine Unterschiede herausschmecken, für den stressigen Alltag ist die schnelle Polenta aber äußerst praktisch – gerade dann, wenn Sie sie noch zu den leckeren Polentaschnitten weiterverarbeiten möchten.

Rezept der Woche

Cevapcici

Cevapcici

Benutzerbild von Dibow2
Rezept von Dibow2
vom 25.10.2012
20 Min
mittel-schwer
günstig
(19)

Empfehlung