Tomaten - Käse - Basilikumsauce

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Tomaten/Fleischtomaten 4
Tomatenmark dreifach konzentriert 1 TL
Peperoni rot 1
Schmelzkäse Halbfettstufe 1 Pk.
Basilikum 2 Zweige
Butter 50 gr.
Sahne 30% Fett 50 ml
Milch 50 ml
Mehl 3 EL
Salz Pfeffer aus der Mühle etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1415 (338)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
24,2 g
Fett
24,6 g

Zubereitung

1.Tomaten waschen und einritzen in einen Topf mit kochenden Wasser geben damit ich sie nachher gut pellen kann..

2.Sobald sich die Haut zulösen beginnt, aus dem Wasser heben und kurz unter kalten wasser abschrecken

3.Normal hilft es ja wenn ich sie böse anschaue aber in diesem Fall wohl eher nicht. ;-)

4.Einen Topf auf's Feuer setzen und darin die Butter sanft schnelzen lassen. Mehl hineingeben und eine Einbrenne davon machen. Ablöschen erst mit der Milch und dann mit der Sahne.

5.Die gepellten Tomaten in kleinere Würfel schneiden und in die Sauce geben ebenso wie die feingeschnittete Peperonie. Kurz aufkochen lassen und dann mit dem Mixer pürrieren.

6.Unter Zugabe des Schmelzkäses und 1TL Tomatenmark alles nochmals kurz aufwallen lassen.

7.Den gewaschenen und kleingehackten Basilikum hinzufügen, abschmecken mit Salz und Pfeffer aus der Mühle und mit frisch geriebener Muskatnuss.

8.tja das ist dann nun das RZ meiner kleinen einfachen Tomaten-Käse- Basilikumsauce die sehr gut zu meinen "Pütchen gefüllt wie ein Tütchen" passt (finde ich). Versucht es einfach und vergesst dabei nicht Geschmack ist verschieden, was auch gut so ist. Viel Freude beim nachkochen und eventuellen geniessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten - Käse - Basilikumsauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten - Käse - Basilikumsauce“