Muffins: Brombeer-Schoko

Rezept: Muffins: Brombeer-Schoko
mit Mandelliör
2
mit Mandelliör
00:50
0
463
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Brombeeren frisch
150 g
weiche Butter
150 g
Zucker
1 Prise
Salz
3 Stück
Eier
250 g
Weizenmehl
6 EL
Mandeln gemahlen
2 TL
Backpulver
4 EL
Milch
3 EL
Mandellikör
2 EL
Mandelblättchen
100 g
Kuvertüre weiß
2 TL
Puderzucker
1 grosses
12er-Muffinblech
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.10.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1264 (302)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
40,8 g
Fett
10,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Muffins: Brombeer-Schoko

Sandwich mit Gyros
Ohßeauch - Ochsenaugen

ZUBEREITUNG
Muffins: Brombeer-Schoko

1
Die Brombeeren verlesen und wenn nötig waschen. Weiche Butter, Zucker und Salz cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren, Mehl, gemahlene Mandeln und Backpulver mischen. Abwechselnd mit Milch und Mandellikör unterrühren.
2
Die Mulden des Muffinbleches fetten, mit Mehl bestäuben. Die Hälfte Teig einfüllen und 150 g Brombeeren darauf verteilen. Übrigen Teig darauflegen, Mandelblättchen und 100 g Brombeeren darauf verteilen.
3
Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad etwa 25 Minuten backen, dann aus der Form lösen.
4
Kuvertüre backen, im heißen Wasserbad schmelzen. Muffins halb eintauchen, auf einem Gitter abtropfen lassen. Dann lösen, auf Backpapier stellen und trocknen lassen. Zum Schluss mit Puderzucker bestäuben.

KOMMENTARE
Muffins: Brombeer-Schoko

Um das Rezept "Muffins: Brombeer-Schoko" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung