Apfel-Jalousien

Rezept: Apfel-Jalousien
Feines Dessert
5
Feines Dessert
00:30
0
6086
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Äpfel
2
Blätterteig Rolle
Zucker
Zimt
1
Eigelb
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel-Jalousien

Gefüllte Blätterteiteile

ZUBEREITUNG
Apfel-Jalousien

1
Den einen Blätterteig flach auslegen. Die Äpfel in Schnitze schneiden und jeweils ca. 4 Schnitze dicht nebeneinander legen, dazwischen Lücken lassen. Die Äpfel mit Zucker und Zimt bestreuen. Den zweiten Blätterteig darüberlegen und die einzelnen Jalousien zuschneiden (in den Lücken zwischen den Apfelstücken. Jalousienschlitze über den Apfelstücken in den Teig schneiden. Alles mit Eigelb bestreichen und ca. 20 Minuten bei 200 Grad im Backofen backen.

KOMMENTARE
Apfel-Jalousien

Um das Rezept "Apfel-Jalousien" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung