Hessisch – Bernemer Flaaschworschtgulasch a’la Ingrid

25 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fleischwurst - Lyoner 300 Gramm
Schwein Bauchspeck roh geräuchert - Dörrfleisch 200 Gramm
Zwiebeln 2 Stk.
Knoblauchzehen 2 Stk.
Blattpetersilienstiele 1 EL
Fleischbrühe 250 ml
Apfelwein 50 ml
Butter 1 EL
Mehl 1 EL
Pul Biber etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitende Arbeiten:

1.Fleischwurst pellen, der länge nach halbieren und in etwas dickere Scheiben schneiden.

2.Dörrfleisch in ein Zentimeter große Würfel schneiden.

3.Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln in grobe Würfel schneiden.

4.Den Apfelwein mit der Fleischbrühe mischen

Verarbeitung der Zutaten:

5.Einen Esslöffel Butter in einem Topf erhitzen und die Fleischwurst in 5 Minuten scharf anbraten. Dabei öfters wenden.

6.Die Fleischwurst aus dem Topf nehmen und warm stellen.

7.Im gleichen Topf das Dörrfleisch anbraten, die Zwiebelwürfel dazu geben und zugedeckt 5 Minuten schmoren. Dabei ab und zu wenden.

8.Die Fleischwurst und die Petersilienstängel dazu geben. Das ganze mit dem Mehl bestäuben. Alles zusammen weitere 5 Minuten unter ständigem rühren schmoren.

9.Nun das ganze mit der Apfelwein-Fleischbrühmischung ablöschen. Kurz aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Pul Biber nach eigenem Geschmack würzen und weitere 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.

10.Zum Schluss noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anmerkung:

11.Bei uns gibt’s dazu köstliches Sahnpüree und grünen Salat

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hessisch – Bernemer Flaaschworschtgulasch a’la Ingrid“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hessisch – Bernemer Flaaschworschtgulasch a’la Ingrid“