geräucherte Putenbrust

Rezept: geräucherte Putenbrust
leckere Art der Zubereitung
3
leckere Art der Zubereitung
02:00
8
3787
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 Gramm
Putenbrust Filet
1 EL
Butter
Salz und Pfeffer
1 Becher
Räucherspäne Buche
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
531 (127)
Eiweiß
23,3 g
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
3,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
geräucherte Putenbrust

Puten - Gemüse - Spieße

ZUBEREITUNG
geräucherte Putenbrust

1
Die Grillkohle anheizen und gut durchglühen lassen. Das Putenfilet waschen und trocken tupfen.
2
Butter im Topf schmelzen lassen, (sie soll nur flüssig werden, nicht verbrennen oder zu heiß werden lassen) Salz und Pfeffer dazugeben und das Putenfilet darin ordentlich marinieren, schön wenden damit alles mit Butter Salz und Pfeffer benetzt ist.
3
Die Räucherspäne ca. 2 Stunden bis einen Tag vorher in Wasser legen. Nun kommt die Pute auf den Grill, gegenüber von der Grillkohle die nur auf einer Ecke im Grill liegt. Eine Schale Wasser mit hineingeben und einen Teil der Räucherspäne in die Glühende Kohle geben. Den Grill abdecken, darauf achten das die Kohle nicht erlischt.
4
Das Putenfilet mehrmals wenden und dabei wieder Räucherspäne nachgeben, damit ständig Rauch kommt.
5
Ich habe mein Stück ca. 1,45 Stunden geräuchert, danach abkühlen lassen. Wir essen es als Putenaufschnitt oder zu Salaten als Putenstreifen, schmeckt fantastisch.

KOMMENTARE
geräucherte Putenbrust

Benutzerbild von Tandora
   Tandora
Klasse LG Tandora
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine sehr feine Zubereitung, eine tolle Idee, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von kochmaus123
   kochmaus123
Stelle ich mir sehr lecker vor, LG Silvia
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Ein super Rezept, kann ich mir sehr lecker vorstellen. 5*****. VG, Andreas.
Benutzerbild von Test00
   Test00
Klasse gemacht. Schmeckt super. LG. Dieter

Um das Rezept "geräucherte Putenbrust" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung