Fisch: Neujahrs-Herings-Topf

Rezept: Fisch: Neujahrs-Herings-Topf
10
00:25
2
1165
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6 Stück
Matjesfilets
1 große
Zwiebel frisch
2 Stück
säuerliche Äpfel
150 g
Créme-Fraiche
200 g
Magerquark
100 g
Schlagsahne
1 Msp
Salz
1 Msp
weißer Pfeffer aus der Mühle
1 EL
Zitronensaft
2 Stück
Gewürzgurken
1 Msp
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
598 (143)
Eiweiß
8,8 g
Kohlenhydrate
4,7 g
Fett
9,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Fisch: Neujahrs-Herings-Topf

MATJES - Was nun
Matjes-Happen in Öl

ZUBEREITUNG
Fisch: Neujahrs-Herings-Topf

Vorbereitung:
1
Matjesfilet eventuell etwas wässern, dann trocken tupfen.
2
Die Zwiebel abziehen, in Scheiben schneiden und in Ringe teilen.
3
Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
4
Die Gewürzgurken ebenfalls in kleine Stücke schneiden und alles gut vermischen.
Für die Hering-Creme:
5
Créme-Fraiche mit Magerquark und Schlagsahne gut verrühren. Matjesfilet, Zwiebelringe, Apfel- und Gurkenstücke vorsichtig unterheben. Den Hering-Creme-Topf mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken und einige Zeit zum Durchziehen kühl stellen.

KOMMENTARE
Fisch: Neujahrs-Herings-Topf

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist sehr köstlich, eine tolle Rezeptur, aber bis Neujahr hält sich der nicht, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von wastel
   wastel
deinen Topf könnte ich nicht nur zu Neujahr essen--LG Sabine

Um das Rezept "Fisch: Neujahrs-Herings-Topf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung