Dessert:Himbeercreme

Rezept: Dessert:Himbeercreme
13
00:10
25
7200
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Himbeeren
250 g
Mascarpone
2
Eiweiß geschlagen
4 EL
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
845 (202)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
19,6 g
Fett
12,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dessert:Himbeercreme

Schokoladenmäuse für Kinder
Erdbeeren mit Sahne deluxe
EisErdbeereis
Erdbeertorte
Eis vom Beerenspiegel

ZUBEREITUNG
Dessert:Himbeercreme

Die Himbeeren pürieren und durch ein Sieb drücken den Zucker zugeben. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Die Himbeeren mit der Mascarpone gut verrühren, dann das geschlagene Eiweiß unterheben.

KOMMENTARE
Dessert:Himbeercreme

Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
... klasse gemacht ... mach ich sonst nur mit Quark/Joghurt/Sahne ... wird doch glatt sofort probiert ... mag solche Desserts seeehr gerne ... man muss nicht immer so ein Gedöns machen, so schmeckt es auch richtig klasse ... :-) LG Christa
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine sehr köstliche Zubereitung, ein tolles Dessert, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von SuppenGeniesser
   SuppenGeniesser
Himbeeren und Mascarpone, ein traumhaftes Duo das ich sehr zu schätzen weiss....vg vom SuppenGeniesser
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
das hast doch sicher für mich gemacht... ich liebe Himbeeren... LG Linda
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
tolle Idee auch wenns ein ganz klein wenig Hüftgold gibt hauptsache es schmeckt. 5* LG Bruno

Um das Rezept "Dessert:Himbeercreme" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung