Kindergeburtstagskuchen - Schokoladenkuchen "chocolate pieces cake"

1 Std 50 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
gehackte Mandeln 100 g
Choco Crossies (1 Packung brown-classis, 1 Packung white) 360 g
Margarine 300 g
Zucker 250 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Eier 5 Stk.
Mehl 375 g
Backpulver 1 Päckchen
Milch 5 EL
Vollmilchkuvertüre 50 g
weiße Schokoladenkuvertüre 150 g

Zubereitung

1.5 Eier, 300g Butter, 1 Päckchen Vanillin und 250g Zucker in eine Schüssel geben und cremig rühren. 375g Mehl unterheben. Zuletzt 1 Päckchen Backpulver und 5 Esslöffel Milch unterrühren. Choco Crossies grob hacken. Ich verwende die weißen und Vollmilch/classic Choco Crossies). Hierbei 60g (ca. 14 Stück beiseitelegen). Zum restlichen Teig zufügen und umrühren. Teig in eine gefettete Kranzform einfüllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C) ca. 60 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter leicht abkühlen lassen und aus der Form stürzen.

2.Weiße und braune Schokoladenkuvertüre im Wasserbad schmelzen. Kuchen mit der weißen Kuvertüre überziehen. Mit der braunen akzentuieren. Zuletzt mit den gehackten Mandeln und beiseite gelegten Choco Crossies dekorieren. Schokoladenüberzug kurz aushärten lassen. Fertig. Hope u like it :)

3.Ausführliche Anleitung unter http://www.youtube.com/watch?v=CIbCznP3HOo

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kindergeburtstagskuchen - Schokoladenkuchen "chocolate pieces cake"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kindergeburtstagskuchen - Schokoladenkuchen "chocolate pieces cake"“