Salsa mexikana / Das ist kein Tanz ;-))

2 Std 15 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Tomaten 5 Stück
Chili grün 2 Stück
Zwiebel frisch 1 Stück
Koriander frisch 5 Stiele
Knoblauch frisch 2 Zehen
Erdbeeren frisch 100 Gramm
Limettensaft 3 Esslöffel
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas

Zubereitung

1.Den Namen Mexikana: weil die Zutaten die Farben der Mexikanischen Fahne repräsentieren. Als Beilage zum Grillfleisch, Burrito, Dip zu Tortilla Chips oder auch auf Bruschetta oder anderes.....

Zubereitung:

2.Tomaten, Zwiebel, Erdbeeren ( die sind für das Aroma und die Süße ) und Chili in kleine Würfel schneiden. Knoblauch hacken. Koriander fein schneiden. Alles in einer Schüssel geben und vorsichtig vermengen. Mit Limettensaft, Salz und Pfeffer ab schmecken.

3.Damit sich der Geschmack voll entfalten kann sollte man die Salsa 1 -3 Stunden ruhen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salsa mexikana / Das ist kein Tanz ;-))“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salsa mexikana / Das ist kein Tanz ;-))“