Pralinen-Schokosauce, für Desserts und Eis

Rezept: Pralinen-Schokosauce, für Desserts und Eis
6
00:15
0
1191
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
Zartbitterschokolade ,oder Herbe Vollmilch
80 g
Nussnougat
100 ml
flüssige Sahne
10 ml
Amarettolikör
nach Geschmack und Konsistenz etwas Milch
Williams-Christ-Brand, nach Gusto
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.08.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pralinen-Schokosauce, für Desserts und Eis

Orangenlikör-Waffeln mit Sahne

ZUBEREITUNG
Pralinen-Schokosauce, für Desserts und Eis

1
Die Sahne in einem Töpfchen erwärmen, nicht kochen. Dann die Schokolade und das Nougat darin unter Rühren auflösen, bis eine cremige Masse entsteht. Nach Geschmack den Amarettolikör hineingeben, dann mit wenig Milch die Sauce etwas dünnflüssiger stellen, bzw. ich nehme auch gerne Williams-Christbrand. Das ist allerdings nichts für Kinder. Aber es gibt ja auch Amaretto-Konzentrat von Monin oder Riemerschmidt.

KOMMENTARE
Pralinen-Schokosauce, für Desserts und Eis

Um das Rezept "Pralinen-Schokosauce, für Desserts und Eis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung