Bangers and mash

40 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffel mehlig kochend 1 Kilogramm
Möhren 600 Gramm
Schlagsahne 200 Milliliter
Butter 20 Gramm
Schnittlauch frisch gehackt 2 Esslöffel
Bratwürste grob 800 Gramm
Zwiebeln rot 3 Stück
Rinderbrühe 400 Milliliter
Senfpulver 2 Teelöffel
Olivenöl etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Meersalz aus der Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
569 (136)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
6,4 g
Fett
10,1 g

Zubereitung

1.Kartoffeln und Möhren schälen (Möhren in kleine Stücke schneiden) und in Salzwasser weich Kochen.

2.Bratwürste in einer heißen Pfanne von beiden Seiten scharf anbraten. Inzwischen Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Ofen of 100°C vorheizen. Bratwürste in eine feuerfeste Schale geben und in den Backofen stellen (ca.15 Min)

3.Jetzt die Zwiebelringe in der Pfanne scharf anbraten. Wenn sich die ersten Röstaromen bilden mit der Hälfte der Brühe ablöschen und einkochen lassen.

4.Inzwischen sind die Kartoffel-Möhren weich. Sahne und Butter hinzufügen und alles zerstampfen. Zum Abschluß den gehackten Schnittlauch unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

5.Jetzt die restliche Brühe und das Senfpulver zu den Zwiebeln geben und mit Pfeffer und Salz würzen. Verrühren und 2 Minuten köcheln lassen. Bratwürste aus den Ofen nehmen und anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bangers and mash“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bangers and mash“