Rosinen-Eierkuchen mit Eis und Schokososse

leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mehl 1 Tasse
Eier 2
Rosinen 1 Handvoll
Vanillezucker 1
Backpulver 1 Msp
Milch 1 Schuss
Zucker 1 EL
Vanilleeis etwas
Schokoladensoße etwas
Pflanzenöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1377 (329)
Eiweiß
8,0 g
Kohlenhydrate
71,4 g
Fett
0,8 g

Zubereitung

1.Das Mehl in eine Schüssel geben, Vanillezucker, Eier, Backpulver, Rosinen Zucker und Milch dazu geben, und alles mit einem Handrührgerät zu einem recht flüssigen Teig verrühren.

2.In einer kleinen Pfanne Öl erhitzen und kleine Eierkuchen ausbacken, diese etwas abkühlen lassen, das Eis auf die eine Hälfte des Pfannekuchen geben, die andere Hälfte umklappen, und mit der Schokoladensoße begießen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosinen-Eierkuchen mit Eis und Schokososse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosinen-Eierkuchen mit Eis und Schokososse“