Kirschtomaten - würzig eingelegt

leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kirschtomaten 1,5 kg
Minzblätter 12 große
Pfefferkörner bunt 1 EL
für den Essig Sud
Weißweinessig, einen milden 1 Liter
Apfeldicksaft 300 ml
Pfefferkörner schwarz 1 EL
Koriandersamen 1 EL
Pimentkörner 1 TL
Gewürznelken 1 TL
Zimtstangen 2 Stück
geeignetes Twist-Off Glas etwas

Zubereitung

für den Essig Sud

1.Essig und Apfeldicksaft in einem Topf zum kochen bringen, dann gut abschäumen.

2.Wer sich vor dem abfüllen das abseihen sparen will gibt die Gewürze in ein Gewürzsäckchen ansonsten einfach später den Sud abseihen.

3.Wenn der Essigsud abgeschäumt ist die Gewürze zugeben, Herdplatte ausschalten und zugedeckt 15 Minuten ziehen lassen.

die Tomaten vorbereiten

4.Die Tomaten mit einer Schere direkt hinter dem Stielansatz von der Rispe nehmen. Kurz abbrausen und mit einem Zahnstocher mehrmals einstechen

5.Das Twist-Off Glas sterilisieren und die Tomaten einschichten, zwischen drin immer wieder die Minzeblätter geben. Zum Schluss die Pfefferkörner dazu geben.

Finish

6.Jetzt noch den kochenden Essig über das ganze geben. ( Die Tomaten müssen mindestens 2 cm bedeckt sein ) und mit dem Deckel verschliesen.

7.Nun muss das ganze noch an einem kühlen Ort gute 6 Wochen durchziehen. Hält sich, wenn überhaupt, 1 Jahr.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirschtomaten - würzig eingelegt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirschtomaten - würzig eingelegt“