Weiße Tomatenschaumsuppe mit Basilikum

30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Weiße Tomatenschaumsuppe mit Basilikum
Romana-Tomaten 800 Gramm
Gemüsefond 1000 Milliliter
Öl 6 Esslöffel
Pfeffer weiß etwas
Salz etwas
Schalotte 3 Stück
Knoblauchzehe 2 Stück
Weißburgunder 150 Milliliter
Sahne 200 Milliliter
Butter kalt 80 Gramm
Basilikum 2 Bund

Zubereitung

Weiße Tomatenschaumsuppe mit Basilikum

Tomaten waschen, achteln und mit dem Fond, Salz & Pfeffer, pürieren. Ein Sieb mit einer feuchten Mullwindel auslegen, Masse hinein geben und über einen hohen Behälter hängen. Den austretenden Fond auffangen. Schalotten und Knoblauch fein hacken und in heißem Öl anschwitzen. Mit dem klaren Tomatenfond und etwas Weißwein ablöschen. Ca. 5 Minuten köcheln lassen. 200 ml Sahne dazugeben und solange köcheln bis die gewünschte Sämigkeit erreicht ist. Die kalte Butter mit dem Pürier-Stab mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, und mit frittierten Basilikumblättern servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weiße Tomatenschaumsuppe mit Basilikum“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weiße Tomatenschaumsuppe mit Basilikum“