Vegetarische Hackbällchen- CousCous

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Couscous grob 1 Tasse
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Eier 2
Paniermehl etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Rapsöl 200 ml
Salatblätter etwas

Zubereitung

1.Den CousCous in Salzwasser gar kochen bis das Wasser vollkommen verkocht ist. Zur seite stellen und auskühlen lassen.

2.Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. in etwas Öl anbraten.

3.Nun den Couscous in eine Schüssel geben, angebratene Zwiebel und Knoblauch dazu geben. Ei dazugeben. Je nach dem Paniermehl dazu geben. So viel bis alles eine etwas festere Masse ergibt. Salzen und Pfeffer.

4.kleine Bällchen formen. Ein EI in eine kleine Schale geben und verquirlen. In eine andere kleine Schüssel Paniermehl geben. Die CousCous Bällchen erst in Ei und dann in Paniermehl welzen.

5.200 ml Öl in einer Pfanne erhitzen und die CousCous Bällchen darin von beiden Seiten goldbraun backen. Abtropfen lassen und auf einen Teller mit Salatblätter servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegetarische Hackbällchen- CousCous“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegetarische Hackbällchen- CousCous“