Auberginen- Dip M´tabbal

20 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Aubergine frisch 2 Stück
Tahine Sesampaste 1 Esslöffel
Joghurt 150 Gramm
Zitrone 1 Stück
Knoblauch 2 Stück
Olivenöl 4 Esslöffel
Salz 1 Prise
Koriander gemahlen 1 Messerspitze
Kreuzkümmel gemahlen 1 Messerspitze

Zubereitung

1.Auberginen in dicke Scheiben schneiden , mit Öl bepinseln und auf ein Backblech legen, bei 180°C garen, bis das Fruchtfleisch gegart ist. Zitrone Auspressen

2.Gegarte Auberginen von der Schale befreien und pürieren. Tahin, Salz, Zitronensaft und Gewürze hinzufügen . Joghurt mit Knoblauch vermischen und zuletzt unterheben. Mit Oliven und Paprikapulver dekorien,

3.Kalt stellen Tip: Wenn der Dip am Vortag zubereitet wird, Joghurt-Knobi-Mischung erst am Serviertag unterheben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Auberginen- Dip M´tabbal“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Auberginen- Dip M´tabbal“